RUSSISCH

Bewegung
Pressedienst
Artikel
Analyse
Kommentar
Interview
NPD
Bücher
Video
Verweise
Kontakt
Impressum

Bürgerinitiative

Anti-NATO


Deutsch Russischer

Friedensmarsch 2009

 

 

 

DIE  RUSSLANDDEUTSCHEN

 

Konservativen

 

National-Konservative Bewegung der Deutschen aus Russland

Schutzgemeinschaft Deutsche Heimat

der Deutschen aus Russland e.V.

Vorsitz. Johann Thießen

SGDH e.V., Postfach 101848, 52318 Düren

E.Mail: SG.Deutsche-Heimat@gmx.de

Freundeskreis

Die Russlanddeutschen Konservativen

Vorsitz. Andrej Triller

Postfach 21 02 35,  51628 Gummersbach

E-Mail: at@volksdeutsche-stimme.eu

 

Die Russlanddeutschen Konservativen
treffen
Dr. Kersten Radzimanowski

 

Am 5. Juni 2010 in einem Hotel in Köln trafen sich Vertreter der National-Konservativen Bewegung der Deutschen aus Russland mit Kersten Radzimanowskj. Im Jahre 1990, während der letzten Regierungszeit in der DDR, leitete K. Radzimanowskj (zu der Zeit Mitglied der CDU) das Innenministerium unter Lotar de Maiziere (CDU) und nahm Teil bei der Unterzeichnung des Vertrages Zwei+Vier. Während des Treffens wurde über die Zusammenarbeit  und Möglichkeiten bei Aufbau neue Kontakten und Beziehungen mit Russland diskutiert. Dr. Kersten Radzimanowski wurde 1948 in Altlandsberg, Kreis Niederbarnim, geboren. Nach dem NVA-Grundwehrdienst ab 1969 Volontär und langjähriger Redakteur der Tageszeitung Neue Zeit. Ab Ende der 70er Jahre Mitarbeiter beim CDU-Parteivorstand (Ost) Internationale Beziehungen, ab 1989 Abteilungsleiter), ab Herbst 1989 Berater von Lothar de Maizière, ab Dezember 1989 Leiter der Abteilung Außen- und Deutschlandpolitik und der gleichnamigen Kommission des CDU-Parteivorstandes, ab Mai 1990 Mitarbeiter im Ministerium für Auswärtigen Angelegenheiten, zuletzt als Staatssekretär und geschäftsführender Minister. 1991 Geschäftsführer des CDU-Landesverbandes Brandenburg unter dem Vorsitz von de Maiziere; NPD-Mitglied seit November 2008. Freier Autor, Historiker und Herausgeber verschiedener Publikationen. 

RDK

<<zurück

 
 

  
  

 

 

  

volksdeutsche-stimme.eu

Pressedienst l Kontakt l Impressum

at@volksdeutsche-stimme.eu