Pressedienst
Artikel
Analyse
Kommentar
Interview
NPD
Bücher
Video
Verweise
Kontakt
Impressum
 

 

 

DIE  RUSSLANDDEUTSCHEN

 

Konservativen

 

 Die National-Konservative Bewegung der Russlanddeutschen

  Pressedienst

 

18. Januar 2011 140 Jahre Deutsches Reich! Heil dir im Siegerkranz  

18.01.2011: Heute, am 18. Januar, jährt sich zum 140. Mal der Tag der Gründung des Zweiten Deutschen Reiches. Im Spiegelsaal des Versailler Schlosses, am Ende des Deutsch-Französischen Krieges, wurde Wilhelm I., König von Preußen, zum ersten deutschen Kaiser seit der Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation im Jahr 1806 gekrönt. Damit endete eine Herrschaft der elitären Kleinstaaterei von über 300 Fürstentümern auf deutschem Boden, die im Volke schon längst keine Legitimation mehr besaß.

Schon seit Jahrzehnten kämpften zahllose Patrioten um die Einheit der Deutschen, die ihren politischen Ausdruck in einem gemeinsamen Staat finden sollte. Auch wenn es letztlich unter anderen Vorzeichen geschah, so war es der preußische Ministerpräsident und spätere Reichskanzler Otto von Bismarck, der mit seinem zähen Ringen diesen Traum am 18. Januar 1871 endlich Wirklichkeit werden ließ. Über all die Jahre hindurch, gezeichnet von zwei großen und blutigen Kriegen, und 1945 besetzt und zerrissen, war das Deutsche Reich, die politische Schutzmacht des deutschen Volkes, nicht tot zu bekommen. Selbst heute noch, in dieser ungeistigen Zeit, existiert das Reich völkerrechtlich nach wie vor fort, was unter anderem auch das  Bundesverfassungsgericht 1973 feststellen musste. Grund genug also für alle Deutschen, die es noch sein wollen, am heutigen Tag unsere Heimat hochleben zu lassen. 

Das Reich lebt!

<<zurück

 

 
 

  
  

 



 

  

volksdeutsche-stimme.eu

Pressedienst l Kontakt l Impressum

at@volksdeutsche-stimme.eu